Samstag, 27. Dezember 2014

Letztes Büchershopping 2014 (hoffentlich...)


Ich kann es einfach nicht lassen...
Zu meiner Verteidigung: Ich brauchte für die SchockiBooks-Challenge noch ein spannendes/nervenaufreibendes Buch (z.B. Thriller) und ein Buch mit vielen kleinen Gegenständen auf dem Cover. Außerdem will ich ja nächstes Jahr so wenig wie möglich kaufen (oder es wenigstens versuchen...), da habe ich lieber noch mal vorgesorgt. ;-)
"Blackbird" (Anna Carey) soll das spannende/nervenaufreibende Buch werden. Mir ist leider erst hinterher aufgefallen, dass ich dafür auch "Soul Beach" hätte nehmen können. Naja, "Blackbird" wollte ich ja sowieso haben.
"Silber-Das erste Buch der Träume" nehme ich als Buch mit vielen kleinen Gegenständen auf dem Cover. Eigentlich wollte ich es nie lesen, die Story hat mich nicht wirklich angesprochen, jetzt finde ich es auf einmal doch ganz interessant. Aber irgendwie erinnert es mich sehr stark an die Raven Boys von Maggie Stiefvater...
Über "Wer weiß, was morgen mit uns ist" habe ich nur Gutes gehört, deshalb musste es heute auch mit.
"Ich kam mit dem Wüstenwind" ist die Biographie der Balletttänzerin Michaela DePrince. Ich finde Ballett unglaublich faszinierend (vor allem, weil ich früher mal selbst getanzt habe), also lag auch dieses Buch auf einmal in meinem Einkaufskorb. Es ist einfach so reingesprungen... ;-)

Gut, das war also der letzte Bücherkauf 2014. Würdet ihr eins von den Büchern auch gerne lesen?

Liebe Grüße
Lisa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen