[Tag] Inside Out (Alles steht Kopf)

Träumen von Büchern | Sonntag, 15. November 2015
Hallo ihr Lieben!
Heute habe ich mal etwas Anderes für euch, und zwar den "Inside Out"-Tag. Natürlich wurde ich nicht getaggt, dafür ist mein Blog zu unbekannt, aber ich liebe den Film und als ich den Tag bei Bibliophilia gesehen habe, musste ich einfach mitmachen. :-)




"Ein Buch, dass dich glücklich macht und dir Freude bringt."


Fangirl! Ich liebe dieses Buch so sehr! ♥



"Ein Buch, dass dich traurig gemacht und vielleicht sogar zum Weinen gebracht hat."


Bei "Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" habe ich echt geheult. Es ist zwar wunderschön, aber auch unglaublich traurig. 




"Niemand liebt November" gehört zwar zu meinen Lieblingsbüchern, aber zum Ende hin hat es sich immer mehr zum Thriller entwickelt und ich konnte nur noch tagsüber lesen, weil ich abends zu viel Angst hatte. ;-)




Oh Gott, dieses Buch ist mir so auf die Nerven gegangen! Angeblich soll es ja toll sein und ich habe bis jetzt fast nur Positives darüber gehört, aber ich habe es einfach gehasst. 




Eigentlich hatte ich mich auf dieses Buch gefreut, aber.. naja, es war wirklich nicht schön.

Außerdem habe ich noch eine Aufgabe "erfunden":


"Zeige uns dein Lieblingsbuch!"

Ich gebe zu, das Bild sieht furchtbar aus, aber besser ging es auf die Schnelle nicht. ;-)


Ich finde, Bing Bong ist (neben Kummer) die beste Figur aus "Alles steht Kopf", deshalb steht er bei mir für das Lieblingsbuch. Ich habe natürlich viel zu viele Lieblingsbücher, aber "Kirschen im Schnee" passt meiner Meinung nach am besten, weil es eigentlich ein Kinderbuch ist.

Das war's auch schon mit dem Tag. Ich tagge jetzt einfach mal alle, die den Film genauso toll fanden wie ich. ;-) 
Schreibt mir doch einfach mal in die Kommentare, wenn ihr den Tag gemacht habt, mich würde mal interessieren, was ihr für die einzelnen Aufgaben ausgesucht habt.

Ganz liebe Grüße
Lisa

Kommentare:

  1. Naa
    Ich habe den Film leider noch nicht gesehen. Ich werde es hoffentlich bald tun. Dann kommt dieser tolle TAG auch bei mir.
    Alles Liebe
    Lena<3 von http://cakebooks-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Hey (:

    Ein wirklich lieber TAG, ich muss mir den Film jetzt mal unbedingt ansehen!
    "Was fehlt wenn ich verschwunden bin" war wirklich traurig aber auch so schön zugleich. Oh, "Niemand liebt November" wandert sofort weiter nach oben auf meiner Wunschliste, ich liebe ja Thriller und ein bisschen angsteinflößend darfs bei mir um diese Jahreszeit schon sein!

    Schönen Sonntagabend, Nicole

    AntwortenLöschen