Samstag, 8. Oktober 2016

October Challenge #3

Hallo ihr Lieben!
Heute geht es weiter mit Tessa's October Challenge. Diesmal wird es giftig... ;-)

Die heutige Aufgabe lautet "Giftiger Pilz: Ein Buch, das dir überhaupt nicht gefallen hat".

Da gibt es eigentlich gar nicht so viele, aber ein Buch, das ich sehr negativ in Erinnerung habe, fällt mir ein:


"Penryn ist die Starke in der Familie: Seit ihr Vater sie verlassen hat, kümmert sie sich in jeder freien Minute um ihre siebenjährige Schwester Paige, die im Rollstuhl sitzt, und um ihre Mutter, die seit der Trennung mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen hat. Doch seit einigen Wochen ist Penryns Aufgabe immer schwieriger geworden – wenn nicht sogar unmöglich. Die Engel sind gekommen, und mit sanftmütigen, himmlischen Geschöpfen haben die überhaupt nichts gemein! Ganz im Gegenteil – sie zerstören Städte auf der ganzen Welt und machen Jagd auf Menschen. Als Paige von Engeln verschleppt wird und ihre Mutter spurlos verschwindet, bleibt Penryn allein zurück. Die Siebzehnjährige ist wild entschlossen, das Leben ihrer Schwester zu retten, doch dazu muss sie nach Aerie gelangen, dem Hauptquartier der Engel, das auf den Trümmern San Franciscos errichtet wurde. Auf ihrer Reise durch das verwüstete Kalifornien wird sie von Raffe begleitet, einem wunderschönen gefallenen Engel. Raffe, dem seine Flügel genommen wurden, hat mit Paiges Entführern noch eine Rechnung offen und erklärt sich bereit, Penryn zu helfen. Penryn weiß, dass sie ihre Schwester ohne Raffes Unterstützung nicht befreien kann, aber soll sie einem Engel in diesen dunklen Zeiten wirklich vertrauen?"

Ich höre zwar überall nur Positives über "Angelfall", aber mir hat es leider überhaupt nicht gefallen. Wenn ihr wissen wollt, warum, dann schaut euch doch mal meine Rezension dazu an.

Wie fandet ihr das Buch?

Ganz liebe Grüße
Lisa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen