Montag, 22. Mai 2017

[TAG] Harry Potter Spells

Hallo ihr Lieben!
Meine liebe Tessa hat mich zum "Harry Potter Spells" TAG getaggt, und da mache ich natürlich gerne mit. :-)


Hier sind die Fragen:

1. Expecto Patronum: Ein Kindheitsbuch, das schöne Erinnerungen bei dir weckt
 


So viele Erinnerungen ♥

2. Expelliarmus: Ein Buch, das dich überrascht hat (positiv oder negativ)


Bei diesem Buch hatte ich eigentlich "nur" einen Thriller erwartet, aber dass es stattdessen so tiefgründig, nachdenklich und berührend war, hat mich positiv überrascht. Große Empfehlung!

3. Priori Incantatem: Das letzte Buch, das du gelesen hast


Ein wirklich süßes Buch. Rezi kommt hoffentlich bald!

4. Alohomora: Ein Buch, das dir die Tür zu einem Genre geöffnet hat, das du vorher noch nicht betreten hast


Mein erster Manga ♥

5. Riddikulus: Ein lustiges Buch, das du gelesen hast


So lustig und irgendwie süß ;-)

6. Sonorus: Ein Buch, von dem du denkst, die ganze Welt müsste es kennen



Diese beiden Bücher sollte jeder gelesen haben, denn sie verändern die Art, wie man die Welt sieht.

7. Obliviate: Einen Spoiler, den du gerne vergessen würdest


Bei diesem Buch weiß ich leider schon, wie es ausgeht... Trotzdem werde ich es in nächster Zeit mal lesen.

8. Imperius-Fluch: Ein Buch, das du für die Schule lesen musstest


Kein besonders tolles Buch, aber es hat zu einem sehr lustigen Projekt geführt... #Jaspex ;-)

9. Crucio: Ein Buch, das schmerzhaft zu lesen war


Mit schmerzhaft meine ich in diesem Fall nicht, dass es schlecht war (im Gegenteil, es war großartig!), sondern das die Geschichte so wahnsinnig traurig war.

10. Avada Kedavra: Ein Buch, das töten könnte oder das du töten möchtest


Weg mit diesem Buch!!! Sorry, aber ich fand es furchtbar und irgendwie verwirrend.

Das war es auch schon mit dem TAG :-) 

Ich tagge einfach mal alle, die Harry Potter Fans sind ♥

Ganz liebe Grüße
Lisa

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen